"Was cooxt Du?"
Gemeinsam mit Dir wollen wir das
Web zum Kochen ... mehr ...


Mitmachen
Wer Lust und Freude am Kochen
und am Schreiben hat ... mehr ...


Über uns
Impressum ... mehr ...

Frankfurter Grüne Soße

19. April 2011

Sobald der Frühling naht, lechtzt meine Familie nach Frankfurter Grüne Soße. Und damit es mir nicht zu langweilig wird, wandele ich sie immer ein wenig ab. Hier das Rezept für ca. 6 Personen:
1 Paket Frankfurter Grüne Soße, 2 Salzgurken, 1 gehäufter Esslöffel Senf, 6 Becher Vollmilch Yoghurt, 2 Esslöffel Remoulade, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 6 […]

Der Dschungel-Dödel

25. Januar 2011

Vielleicht müssen wir umdenken und uns von Kult-Hippie Rainer Langhans, derzeit Holt-Mich-Hier-Raus-Star im RTL-Dschungel-Camp, inspirieren lassen. Lässt er uns doch wissen, dass er Herr über je einen Teller, Gabel, Messer, Löffel und Tasse ist. Mehr Esswerkzeuge braucht der Mensch nicht! Auch lernen wir, dass es höchst überflüssig ist, jene Esswerkzeuge einer Spülung zu unterziehen. Nein, […]

Talking Food Presseschau

27. August 2010

Kochen für die Wissenschaft
130 Nährstoffangaben für 15 000 Lebensmittel
aid infodienst
(aid) – Wie viel Magnesium ist in 100 Gramm Banane enthalten und welchen Eisengehalt hat Spinat tatsächlich? Wer sich mit Fragen zu Nährstoffgehalten beschäftigt, kann nun auf die neue Version des Bundeslebensmittelschlüssels 3.0 (BLS) zurückgreifen. Die vom Max Rubner-Institut (MRI) betreute Datenbank wurde stark überarbeitet […]

Gurken-Avocado-Suppe

23. August 2010

Leicht & Lecker
für 4 Personen
1 Avocado
2 Salatgurken
1 Pck. Kokosmilch
1 Prise Chili, Pfeffer, Salz, etwas Knoblauch
Avocado schälen, Salatgurke schälen, Kerne entfernen und grob zerteilen. Alle Zutaten mit dem Schneidstab pürieren, abschmecken und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.
Dekoration: einige Gurkenwürfelchen, evtl. einen Klecks Sahne und Schnittlauchröllchen

Grünkohl Freunde

25. Februar 2010

Mein Mann ist ein Hobbykoch. 364 Tage im Jahr ist das auch in Ordnung! Jedoch ein Tag im Jahr bricht eine kleine stinkende Hölle in unserer Küche aus. Grünkohl wird vorbereitet für sechs bis sieben seiner Freunde – eine liebgewonnene Tradition. Nicht für mich…ehrlich gesagt! Grünkohl, so Wikipedia, wurde ursprünglich wahrscheinlich 400 v. Chr. in […]

Fit nicht nur zur EM

12. Juni 2008

Gefunden auf FAZ.Net: Erfolgsrezept – Essen wie Ballack in Ascona. DFB-Sternekoch Holger Stromberg sorgt  für die Fitness der deutschen Nationalmannschaft. Hier die Rezepte:
Ballacks Frühstück:
Birchermüsli
Zutaten: 300 g Roggenflocken (oder körnige Haferflocken), 50 g Amaranth, 50 g Rosinen, 50 g gehackte Haselnüsse, 100 g Apfel, geriebene Cox Orange, 100 g geriebene Abate-Fetel-Birne, 60 g geriebene Banane, 50 g Akazienhonig, […]

Ratzfatz-Rezept 17: Pilzknödel

21. Mai 2008

Bereits seit Tagen habe ich einen Kloßteig in unserem Kühlschrank erfolgreich ignoriert. Bin nämlich so gar kein Kloß-Liebhaber. Gestern nun war es soweit, alle Vorräte waren – bis eben auf jenen Verschmähten – verbraucht. Und siehe da, es wurde ein köstliches Erlebnis: Knödel mit Pilzen nämlich und das geht so:
Fertig-Kloßteig 

1 Handvoll getrocknete Steinpilze ca. 20 […]

Preisspirale: Lebensmittel

13. Mai 2008

Wir sind auf einem Markt in einer Stadt im Norden Portugals und reiben unsere Augen, weil wir nicht glauben können, was wir sehen:

1 Kilo Zitronen 0,25 Cent
1 Kilo Tomaten 0,80 Cent

Die Liste lässt sich beliebig fortsetzen.

Ungläubiges Staunen auch anlässlich eines Café-Besuches:

1 Milchkaffe 0,65 Cent
1 Stück allerfeinster Kuchen 0,70 Cent

Auch diese Liste lässt sich beliebig fortsetzen.

Und […]

Ratzfatz-Rezept 16: Sonntagsbraten

23. April 2008

Braten mit niedrig Garen 
Bräter (oder Kasserolle) vorwärmen, Boden mit Pflanzenöl bedecken und heiß werden lassen
Schweine-, Rind- oder Kalbsbraten leicht salzen und pfeffern und von allen Seiten braun anbraten. Eine Dose geschälte Tomaten, 2 Zehen Knoblauch, 1 Zwiebel, 1 Karotte, etwas Sellerie, 1 Endstück Anis-, Nuss- oder Kümmelbrot dazugeben.
 
In den 90° vorgewärmten Ofen stellen, Uhrzeit auf […]

Niedrigtemperatur

22. April 2008

Garen bei Niedrigtemperatur ist eine Kochmethode, die eigentlich schon seit vielen Jahren bekannt ist. Dennoch ist niedrig Garen noch längst nicht wirklich in den Koch-Köpfen angekommen. Das Thema flammt immer mal wieder auf und gerät dann wieder in Vergessenheit.
Schade, denn Garen braucht der Braten, um sich perfekt und schmackhaft auf dem Teller zu präsentieren. Wichtig […]