"Was cooxt Du?"
Gemeinsam mit Dir wollen wir das
Web zum Kochen ... mehr ...


Mitmachen
Wer Lust und Freude am Kochen
und am Schreiben hat ... mehr ...


Über uns
Impressum ... mehr ...

Vollkornnudeln und Spinatsauce

Auch wenn ich garnichts mehr im Kühlschrank habe, ich habe zumindest immer noch ein bißchen Tiefkühlspinat, Vollkornnudeln und Käse läßt sich auch meist noch auftreiben. Deswegen hier mein Koch-Tipp, wenn man nicht verhungern will:

Zwiebeln andünsten
Knoblauch andünsten
Spinat und ein kleines Glas Wasser dazugeben
Ein kleines Stück Gorgonzola  in der Sauce schmelzen lassen und evtl einen Schluck Sahne dazugeben (Auf die Sahne kann man aber auch sehr gut verzichten)

Derweil Nudeln kochen (Vollkornnudeln funktionieren hier besonders gut)

Nudeln und Sauce auf Teller anrichten – fertig.

Geht sehr schnell, mit wenig Zutaten. Die Sauce nimmt auch sehr gerne noch ein paar Tomaten auf. (Kirschtomaten, oder stückige Tomaten aus der Dose) Funktioniert genauso gut mit normalen Nudeln. Dann sag ich mal: guten Appetit!

Einen Kommentar schreiben