"Was cooxt Du?"
Gemeinsam mit Dir wollen wir das
Web zum Kochen ... mehr ...


Mitmachen
Wer Lust und Freude am Kochen
und am Schreiben hat ... mehr ...


Über uns
Impressum ... mehr ...

Asia Markt des Vertrauens

Es gibt hier einen kleinen Asia Markt, den ich irgendwie immer wieder vergesse. Jedesmal wenn ich dann wieder zufällig daran vorbei laufe, denke ich mir: “Mensch, stimmt ja, da gabs ja die tollen Gewürze und das war alles so günstig. Warum geh ich da nicht viel häufiger hin?”

Ich weiß nicht warum ich das kleine Geschäft mit schöner Regelmäßigkeit vergesse, aber vorgestern lief ich mal wieder daran vorbei und kaufte auch wirklich dort ein.
Es ist irgendwie wie in einem anderen Land. Der Raum ist voll von Asiaten die sich in einer – für mich – ganz fremden wohlklingenden und musikalischen Sprache unterhalten. Kein einziges Etikett ist für mich auf den ersten Blick lesbar. Manchmal steht hinten in ganz kleiner Schrift noch etwas in deutsch drauf, viel häufiger sollte man aber die englischen Ausdrücke für Kreuzkümmel und Ingwer wissen, wenn man selbst weniger vertraut mit den verschiedenen Schriftzeichen ist.
Es ist wirklich als würde man in einem anderen Land einkaufen. Nett irgendwie, zehn Minuten in einer anderen Welt. Gewürze die man hier kaum kaufen kann zu unschlagbar günstigen Preisen. Wo bekommt man schon eine Dose Kokosmilch für 60 Cent?
Ich hoffe ich vergesse den kleinen Laden nicht schon wieder. Jedes mal nehme ich mir vor dort regelmäßig einzukaufen. Nur aus der Tiefkühltruhe würd ich ja persönlich so garnichts essen wollen.

Eine Reaktion zu “Asia Markt des Vertrauens”

  1. Spitzsieb

    Diese kleinen Asia-Lädchen sind wirklich extrem witzig und eine Entdeckungsreise wert. Aber was ist mit der Tiefkühltruhe? Warum traust du dich da nicht dran? Schlechte Erfahrung gemacht? Oder hast du generell etwas gegen tiefgekühltes?

Einen Kommentar schreiben